Gegen Rassismus und Faschismus

Gestern war Grossdemo gegen Rassismus und Faschismus in Wien. Eine grosse Anzahl von Organisationen machte mit, zwischen 8000 bis 10 000 Menschen zogen durch die Innenstadt und über die Ringstrasse bei Schneefall und kaltem Nordwind,  aber vor allem auch die OMAS GEGEN RECHTS. Die OMAS haben gestern einen neuen Rekord gebrochen, geschätzte 200 Hauben konnte man am Karlsplatz zum Auftakt antreffen. Ein Fest mit „Haubenqualität“!

Fleissig wurden Hauben und Buttons an die Frau und an den Mann gebracht. Höhepunkte waren der Auftritt des OMA Chores mit einem neuen Rap und dem OMA-Lied, vor allem aber die Rede von Monika Salzer. Diese könnt ihr  hier nachlesen. Rede 17.3.2018 

Auf ORF Wien-heute um 19:00 gab es einen Bericht zur Demo, der LINK dazu ab Minute 1:40 : ORF-Wien heute

Weitere Fotos und Videos werden auf der Homepage –Videos und Fotos“ hoch geladen.