Aufstehen und Singen – für freie Medien

Die bessere Medienenquete gestern in Wien war ein toller Erfolg und ein lebendiges Zeichen für freie und unabhängige Medien in Österreich! Ein deutlicher Protest gegen die Vereinnahmung von Presse, Rundfunk und Fernsehen durch die Regierungsparteien und gegen das Aufkommen von Druck auf Journalisten, ja sogar Drohungen gegen kritische Meinungsäusserungen.

Hier die Rede von Monika Salzer Medienenquete 6.6.

Die OMAS GEGEN RECHTS waren wieder einmal die Stars des Abend, Monika Salzers Rede hat es so richtig getroffen, die Moderation durch Willi Resetarits pointiert und wies auch auf die wichtige Rolle einer freien Kunstszene hin.

Das waren die neuen Strophen extra getextet für die Veranstaltung: OMA-LIed 6.6.2018

Achtsam sein und wachsam sein!

Mit Dank für viele Fotos von Ricki Merkl und Terezija Stoisits